Lohnfertigung (CNC-Drehen, CNC-Fräsen)

Ob Drehen, Fräsen, Schleifen oder Bohren – die mechanische Fertigung von SZM in Bad Muskau übernimmt die Zerspanung und Bearbeitung von Werkstücken und Bauteilen in Lohnfertigung für Unternehmen in der gesamten Lausitz und Oberlausitz und natürlich auch darüber hinaus. Ergänzt wird die mechanische Fertigung durch die Prozesse Biegen, Kanten und Schweißen. Oberflächenveredelungen oder Wärmebehandlungen an Werkstücken erledigen wir in hoher Qualität mit zertifizierten Kooperationspartnern.

CNC-Drehen und CNC-Fräsen / Zerspanung

Unsere Stärken liegen in der Lohnfertigung von Kleinserien bis hin zu mittleren Stückzahlen in nahezu allen Werkstückdimensionen. Auch Einzelstücke und Prototypen können schnell realisiert werden. Wir verarbeiten fast alle zerspanbaren Materialien, also Aluminium, Kupferlegierungen und andere NE-Metalle, Stahl (Werkzeugstahl, Edelstahl) oder auch Kunststoffe. Selbst komplexe Werkstoffe wie hitze- und chemikalienbeständige Materialien können wir mit unseren CNC-Maschinen bearbeiten.

Unser Team für das CNC-Drehen und CNC-Fräsen fertigt Dreh- und Frästeile an modernsten Bearbeitungszentren nach Kundenzeichnung oder aus einem 3D-Modell (CAD/CAM). Unsere Vorteile liegen in gut ausgebildetem Fachpersonal, einem vielseitigen Maschinenpark und einem modernen PPS-System, mit dem alle Bearbeitungsschritte verfolgt werden, um die nötige Termintreue und ein hohes Maß an Transparenz für unsere Kunden zu erzielen.

Präzises Außenrundschleifen

SZM übernimmt auch die Schleifbearbeitung (Präzisionsrundschleifen), also die Bearbeitung metallischer, runder/zylindrischer Werkstücke und Bauteile mit höchster Genauigkeit und Oberflächengüte.

Auch Vorrichtungsbau

Wenig bekannt ist bisher unser Vorrichtungsbau. Maßgeschneiderte hydraulische oder pneumatische Spannvorrichtungen, die wir bei SZM konstruieren (CAD) und fertigen, haben einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität der Frästeile bei sicherer Bearbeitung und kurzen Spannzeiten. Höhere Werkzeugstandzeiten und kürzere Bearbeitungszeiten durch Mehrteilspannen ermöglichen wettbewerbsfähige Preise bei größeren Stückzahlen.

Welches Werkstück wir von SZM für Sie in unserer Zerspanung fertigen sollen und welche Anforderungen Sie haben an Genauigkeit und Oberflächenbeschaffenheit, das stimmen Sie bitte einfach und unkompliziert mit uns ab.

Ihr SZM-Ansprechpartner:
Matthias Münch,
Arbeitsvorbereitung mech. Fertigung
Tel.: +49 35 771 58-331 | E-Mail: matthias.muench(at)szm-gmbh.de


Für Unternehmen in Niesky, Rothenburg, Weißwasser, Schleife, Hoyerswerda, Bautzen, Görlitz, Cottbus, Spremberg und Forst sowie im Landkreis Spree-Neiße, Landkreis Elbe-Elster, Landkreis Görlitz und Landkreis Bautzen übernehmen wir neben der Lohnfertigung/Fremdfertigung in den Bereichen CNC-Drehen/CNC-Fräsen, Schleifen/Bohren auch bei Bedarf die Anlieferung der bearbeiteten Werkstücke/Bauteile. Auch für Betriebe in der Umgebung um Cottbus wie in Schwarze Pumpe, Vetschau/Spreewald, Guben und Jänschwalde übernehmen wir die Zerspanung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Ihr SZM-Ansprechpartner:
Andreas Oertel,
Leiter mechanische Fertigung
Tel.: +49 35 771 58-327 | E-Mail: andreas.ortel(at)szm-gmbh.de